Über mich

Als Wahlarzt nehme ich mir Zeit für Sie. Stets bin ich darum bemüht, meine PatientInnen in gut verständlicher Art und Weise über die Diagnose und Therapie aufzuklären. Auch nach erfolgter Operation kümmere ich mich persönlich um meine PatientInnen und bin für sie da, wenn Sie es am meisten benötigen.

Darüber hinaus stehe ich meinen PatientInnen natürlich auch nach erfolgtem Eingriff für Fragen und Anliegen zur Verfügung. Auf diesem Wege können etwaige Fragen der Nachbehandlung und Genesung auch gemeinsam mit den Angehörigen der PatientInnen besprochen werden.
AUSBILDUNG
2013-2016
MBA an der Donau Universität Krems und an der Harvard School of Public Health

2004-2006
PhD Studium an der Medizinischen Universität Wien (von 2004 bis 2005 Anstellung als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universitätsklinik für Chirurgie, AKH Wien; Universitätsklinik für Chirurgie, Abteilung für Transplantationschirurgie)

2003
Präsenzdienst beim Österreichischen Bundesheer

1998
Auslandsjahr an der University of Melbourne, Australien

1997-2002

Studium der Medizin an der Universität Wien
KLINISCHE AUSBILDUNG
ALLGEMEINCHIRURGIE

2005-2008

Universitätsklinik für Allgemein-, Thorax- und Transplantationschirurgie; Innsbruck

2013-2014
Abteilung für Allgemein-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Landesklinikum St.Pölten

Juni 2014
Erfolglreich abgelegte Facharztprüfung im Fach „Allgemeinchirurgie“
THORAXCHIRURGIE

2008–2009

Assistenzarzt Abteilung für Thoraxchirurgie, Pulmologisches Zentrum, Otto Wagner Spital Wien

2010–05/2014
Assistenzarzt/Facharzt Abteilung für Thoraxchirurgie, Universitätsklinik für Chirurgie, AKH Wien

Juni 2012
Erfolgreich abgelegte Facharztprüfung im Fach „Thoraxchirurgie“

Juli 2012-2014
Oberarzt, Leiter Arbeitsgruppe „Pulmonale Hypertension“, Abteilung für Thoraxchirurgie, Universitätsklinik für Chirurgie, AKH Wien
GEFÄßCHIRURGIE

05/2014–07/2015
Facharzt für Chirurgie in Ausbildung für Gefäßchirurgie an der Abteilung für Allgemein- und Gefäßchirurgie im Hanusch Krankenhaus, Medizinische Unviersität Wien

Seit September 2015
Ausbildung in Gefäßchirurgie und endovaskulärer Chirurgie am Universitätsklinikum Salzburg

September 2017
Erfolgreich agelegte Europäische Facharztprüfung für Gefäßchirurgie (Fellow of the European Board of Vascular Surgery – FEBVS)

11/2017-08/2019
Leitender Oberarzt an der Universitätsklinik für Gefäßchirurgie und endovaskulärer Chirurgie am Universitätsklinikum Salzburg (Leiter der Arbeitsgruppen paVK und Aortenchirurgie)

seit Jänner 2020
OA Abteilung für Chirurgie, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Wien
MITGLIEDSCHAFTEN
- Gesellschaft der Ärzte Österreich
- Österreichische Gesellschaft für Chirurgie
- Österreichische Gesellschaft für Gefäßchirurgie 
- Österreichische Gesellschaft für Thoraxchirurgie
- European Society of Vascular Surgery (ESVS)
- European Society of Thoracic Surgery (ESTS)
- European Society of Oncology (ESMO)
- European Respiratory Society (ERS)
- European Society of Organ Transplantation (ESOT)
AUSZEICHNUNGEN
- Travel Grant ESOT, 2005 Genf
- Young Investigator Award ESOT, 2005 Genf
- Distinguished Fellow of the American Society of Transplantation 2008
- Travel Grant AST Distinguished Fellows Research Forum, 2008 San Diego
- Vortragspreis Jahreskongress der österreichischen Gesellschaft für Gefäßchirurgie, 2018 Wien
PRIV.-DOZ. DDR. PATRICK NIERLICH, MBA, FEBVS
Wiener Privatklinik
Pelikangasse 15
1090 Wien
Tel.: +43 660 1818767ordination@chirurgie-nierlich.at
envelopesmartphone